Kundalini Yoga

Der Liebe eine Chance geben

Paarberatung und Paartherapie

Hat der Alltag Dich fest im Griff und Du zu wenig Zeit und Raum für die Beziehung? Sehnst Du Dich nach neuer Leichtigkeit und Lebendigkeit, nach inniger Verbindung zu Dir selbst und zu Deiner/m Partner/in? Möchtest Du gesehen und verstanden werden und Dich im Austausch öffnen in Deine Sinnlichkeit und Körperlichkeit hinein? Türmen sich stattdessen die Mauern zwischen Euch als Vorwürfe und Anklagen oder als Schweigen und innerem Rückzug auf?
Ich begleite Dich und Euch aufmerksam und achtsam durch das Dickicht der Verstrickungen, Muster und Beziehungsgewohnheiten. Im Konflikt werde ich zur Übersetzerin und Vermittlerin, unterstütze, um Verlorenes wiederzuentdecken, um Wandel und Veränderung einzuladen und Verzeihen möglich zu machen. Ich lade Dich ein auf eine Reise zu Dir selbst, um damit Deinem/r Partner/in neu zu begegnen und der Liebe eine Chance zu geben.

Deine Aufgabe ist nicht, die Liebe zu suchen,
sondern all die Hindernisse in Dir zu suchen
und
 zu finden,
die du dagegen aufgebaut hast.
D. Rumi

Ich begleite Paare alleine oder auf Wunsch zusammen mit meinem Mann Michael Beumer. Wir haben beide eine zweijährige Ausbildung in Paartherapie absolviert und arbeiten darüber hinaus mit Elementen aus der Gewaltfreien Kommunikation und der Traumatherapie.
Vertrauen, Präsenz und Intuition, Empathie und Augenhöhe leiten unsere Arbeit. Wir selbst sind seit 19 Jahren als Paar auf unserem Entwicklungsweg und Eltern von drei Söhnen.

Das Paar-Coaching richtet sich an alle Paare – junge, alte, unverheiratete, verheiratete, unglückliche, glückliche, heterosexuelle, lesbische, schwule: an alle mit dem Wunsch, in ihrer Beziehung zu wachsen, sich zu verändern, destruktive Muster aufzulösen und tiefer in die Bindung miteinander einzutauchen.

Frauen Füße

Literaturempfehlung:

Johnson, Sue (2019) Halt mich fest. Sieben Gespräche über lebenslange Liebe. Paderborn: Jungfermann Verlag

Johnson, Sue (2017) Liebe macht Sinn. München: btb Verlag