Yoga und Kommunikation

„Ich atme ein und komme zur Ruhe. Ich atme aus. Ich lächle.
Heimgekehrt in das Jetzt wird dieser Moment ein Wunder.“
Thich Nhat Than

Willkommen!

Wir laden Dich herzlich ein zu Yoga, Körper- und Psychotherapie und Gewaltfreier Kommunikation im SEVA. Seva bedeutet in Gurmukhi, der Sprache des Kundalini Yoga, „selbstloses Dienen“. Frei übersetzt heißt Seva für uns „Beitragen“ und „Unterstützen“. Wir möchten mit unseren Angeboten zu Gesundheit, Entspannung, persönlicher Entwicklung und lebendiger Kommu­­­nikation beitragen.

Beim Yoga, in der Gewaltfreien Kommunikation und bei Psycho- und Körpertherapie geht es um Selbstwerdung, dem behutsamen, achtsamen und selbstbestimmten Forschen und Kennenlernen, was Dich ausmacht. Es geht darum, in Deinen Werde-Prozess einzutauchen, körperliche und emotionale Blockaden, Verspannungen und hinderliche Glaubenssätze wahrzunehmen und zu verwandeln.

Wir sehen uns auf diesem Weg zu Dir als BegleiterInnen, ImpulsgeberInnen und UnterstützerInnen. Yoga, Körper- und Psychotherapie und Gewaltfreie Kommunikation sind Verabredungen mit Dir selbst.

Unsere Kurse sind klein. Der Raum ist groß.  Der Abstand zwischen den Matten ist groß und die Fenster sind meistens geöffnet. Willkommen auch in diesen herausfordernden Zeiten im SEVA.

 

Wir freuen uns darauf, Dich kennenzulernen.

Ravi

Dr. Ravi Anja Peleikis und das SEVA-Team

Inhaberin des SEVA, Trauma- und Paartherapeutin (HPG),
Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation und Yoga-Therapeutin

NEU:
Die Yoga- und GFK-Kurse im SEVA könnnen ab Januar 2020 jetzt auch über das Gesundheitsticket finanziert werden! Infos bei mir und bei gesundheitsticket.de

GesundheitsTicket